Videos in Stories sind jetzt verfügbar!

Sag 👋 zu einer tollen neuen Funktion auf ahead! Zieh dir dein Lieblingsoutfit an, schnapp dir deine Kamera und "3, 2, 1... Film ab". Denn jetzt kannst du Videos in Stories posten! 🎬️

Mai 27, 2021
Fran Ruiz Gómez
Marketing-Assistent

Im Sommer 2018 wurde das soziale Feature Stories bereits auf ahead veröffentlicht. Seitdem hat es sich zu einer der beliebtesten und meistgenutzten Funktionen unserer Nutzerinnen und Nutzer entwickelt. Das Tool ermöglicht es allen, Bilder und Gedanken innerhalb des Unternehmens zu teilen. Doch was es so beliebt macht, ist, dass die Interaktion spontan entsteht, denn eine Story ist die ersten vier Tage live und wird nach dieser Zeit gespeichert.

Seit ihrer Einführung gingen die Nutzungszahlen dieser Funktion stetig hoch, sodass wir eine Mission zu erfüllen hatten: “ahead zu gehen” und Stories noch besser zu machen. Wie wir das gemacht haben? Durch das Hinzufügen des einen fehlenden Inhaltsstücks: Videos.

Das neue Format des Austauschs von Videoinhalten mit Ihren Mitarbeitern wird eine viel reichhaltigere, fesselnde und einprägsame Interaktion innerhalb Ihres Unternehmens erzeugen. Bist auch du bereit, “ahead zu gehen”? 🚀

Die Regeln für angehende Filmemacher

Wir haben es verstanden. Dies ist der Moment, auf den ihr alle gewartet habt. Um bei den jährlichen Academy Awards eurer Firma den besten Film zu gewinnen, gibt es einige Regeln, die ihr kennen müsst. Egal, ob ihr eher Content-Ersteller oder -Konsumenten seid.

Um Stories als frisches und dynamisches Erlebnis behalten zu können, haben Videos eine maximale Länge von einer Minute. ⏱️ Pass auf, die Zeit ist schneller um, als du denkst.

Du hast zwei Möglichkeiten, um Videos zu posten: Du kannst du sie direkt von deiner ausgewählten Story aus über die ahead mobile app in deinem Telefon aufnehmen. Oder, für eine bessere Auflösung, kannst du sie aus deiner Galerie oder deinen Dateien hochladen. Dies funktioniert sowohl in der App als auch in der Desktop-Version.

Achtung! Wenn du Extrapunkte sammeln willst, kannst du dein neues Video auch mit eurem Unternehmenskompass verbinden. 🧭 Natürlich nur, wenn es mit einer der Visionen, Missionen, den Werten oder Zielen deines Unternehmens in Verbindung steht. Schau, wie man es implementiert.

Und denk daran, es dreht sich immer um ein Story-Thema. Wir empfehlen also, keinen Clip deiner ein Nickerchen machenden Katze zu posten, wenn die Story "New exciting updates from the Dev team!" heisst. 😉

ahead soziales Intranet interne Kommunikation Mitarbeiter-App Videos in Geschichten

Und die Nominierten sind...

Wir hoffen, Sie sind bereit für eine neue Welle von fesselnden Nutzern und Inhalten! Videos in Stories werden das Engagement deiner Mitarbeitenden erhöhen, da dieses neue Format von Inhalten unterhaltsamer sein kann. Zudem können eine breitere Sicht auf die geteilten Momente gegeben und authentischere Konversationen darüber generiert werden. Und natürlich wird es die Kreativität deiner Belegschaft fördern! 👏 Verfolge dieses Wachstum, und bleib auf dem Laufenden mit unserem letzten Release, den Insights.

Alles bereit für die Premiere

Findest du nicht auch, dass du die Neuigkeiten zur neuen Funktion in deinem eigenen ahead Intranet langsam mal erzählen solltest? Auf jeden Fall, finden wir. Und da du nun zu den Fachleuten von "Videos in Stories" gehörst, solltest du dies auf eine coole Art und Weise tun! 📹 Wir haben ein paar Ideen gesammelt, die du für deine ersten Stories mit Videos nutzen kannst (einige haben wir bei uns im Team bereits ausprobiert):

  • "Was war der schönste Moment an deinem Wochenende?" - Bitte deine Teammitglieder, einen Ausschnitt ihres Lieblingsmoments aus ihrem Wochenende zu posten. Nur gesunde Eifersucht ist erlaubt.
  • "Wer hat das coolste Home Office?" - Fordere deine Büroangestellten, die von zu Hause aus arbeiten auf, ein Video von ihrem Home Office zu posten. Welches Element macht es zum coolsten? 😎
  • "Memory, all alone in the moonlight " - Nicht mehr ganz so allein mit ahead! Auch wenn es kein Throwback Thursday ist, lasst uns in der Zeit zurückgehen und alle bitten, einige kostbare Momente zu teilen. Was die Leute wohl im Laufe der Jahre bei der Arbeit im Unternehmen gefilmt haben? Warnung: Da können einige gefährliche Partyvideos ans Licht kommen. 😅 #OldButGold
  • "Das Marketing- und Kommunikationsteam ist da " - Wir alle wissen, warum diese leidenschaftlichen und kreativen Leute das Feature lieben werden. Sie werden es natürlich nutzen, um die anstehenden Unternehmens- und Veranstaltungsvideos zu bewerben, bei denen du dabei sein sollst. Aber ist es nicht grossartig, einen neuen Ort zu haben, an dem die Medieninhalte deines Unternehmens auf eine interne Art und Weise angepriesen werden können?
  • "Check-in mit einem Video!" - Bitte deine Teammitglieder, den Tag mit einer coolen Videobotschaft zu beginnen. 🎥 Wer arbeitet heute von wo aus? Wie ist das Wetter? Was ist das Hauptziel für den Tag?
  • "Wer kann am tiefsten singen?" - Für Meme-Schöpfer und lustige Leute. Fordere dein Team heraus und messt euch darin, wer am tiefsten singen kann.
ahead soziales Intranet interne Kommunikation Mitarbeiter-App Videos in Geschichten

Wir freuen uns sehr, dass ihr jetzt mit Videos in Stories experimentieren könnt. Wir hoffen, dass es der Crew hilft, engagiert und verbunden zu bleiben und vor allem Spass zu haben. Wir freuen uns auf dein Feedback.

Lasst uns gemeinsam “ahead gehen”! 🙌

Fragen?

Wenn du Fragen oder Anregungen zur neuen Funktion hast, kannst du uns gerne kontaktieren. Wir helfen dir gerne, “ahead zu gehen”!

Kontaktieren Sie uns

Verwandte Blog-Einträge